Job & Karriere

Die Schlossbetreiberin wird in den nächsten 5 - 8 Jahren in den verdienten Ruhestand treten. Deswegen beginnen wir frühzeitig mit der Suche nach einen/r Nachfolger/in, um Zeitdruck bei dieser wichtigen Zukunftsfrage zu vermeiden.  Wir suchen zur Einarbeitung und Vorbereitung eine/n zukünftige/n "Schlossherrin/en" insbesondere mit Erfahrungen im Event- und Veranstaltungsmanagement. Ihre Kurzbewerbung schicken Sie bitte per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!."


Spenden

Geld- und Sachspenden helfen immer. Ob Sie Möbel, Gemälde, Porzellan, Bücher oder andere Sachen aus der Zeit vor 1945 haben und nicht mehr benötigen.

Geldspenden nimmt die Gemeinde gern unter der Konto-Nummer: 300 016 2096 - BLZ 850 50 300 bei der Ostsächsichen Sparkasse bzw. IBAN DE 05 85050 300 3000 162 096 -  SWIFT-BIC   OSDDDE81XXX
Verwendungszweck "Spende Schloss Hermsdorf" entgegen.

Oder Sie lassen es einfach bei einem Besuch im Schloss in unserer Schlosstruhe "klimpern"...

Eine Spendenquittung wird Ihnen die Gemeinde Ottendorf-Okrilla gern ausstellen.